Schneeschuh- Exkursion ins winterliche Herz des Bregenzerwalds zum Vorsäß Schönenbach

Zu Besuch im Reich des Steinadlers – mit dem Förster die winterliche Bergnatur erleben
Die herrlichen Wälder, verschneiten Moorwiesen und faszinierenden winterlichen Berggipfelblicke des Bregenzerwalds auf einer Schneeschuhwanderung durch das Berggebiet in den Gemeinden Sibratsgfäll, Egg und Bezau hautnah erleben und genießen. Verschneite winterliche Gebirgslandschaften und einmalige Naturschönheiten mit faszinierendem Bergblicken erwarten Sie bei diesem Wanderseminar – bei winterlicher Witterung mit Schneeschuhen. Das seit über 500 Jahren als Vorsäß bewirtschaftete Schönenbach liegt am Fuße des sagenumwobenen „Ifenstocks“ und gilt als Naturjuwel inmitten eindrucksvoller Gebirgslandschaft im Bregenzerwald. Schon der Aufstieg durch verschneite, jahrhundertealte Bergmischwälder in das Hochtal entlang der Subersach, der „sauberen Ache“ im Hochwinter, ist ein unvergessliches Landschaftserlebnis. Unterwegs durch winterliche Bergwälder und verschneite Bergwiesen erfahren wir mehr über die Zusammenhänge von lokaler Geschichte, Natur und Brauchtum. Die etwa 12 km lange Rundwanderung mit ca. 280 Höhenmetern in Auf- und Abstieg führt uns vom Ski-Lift Parkplatz Krähenberg in das Reich des Steinadlers. Während der erlebnisreichen Bergwanderung belohnen wir uns mit der belebenden Einkehr im Jagdgasthof Egender, der urgemütlichen Berggastwirtschaft, mitten in der winterlichen Einsamkeit des Vorsäß Schönenbach. Bitte denken Sie an wettergerechte, warme Kleidung (Mütze, Handschuhe, Sonnenschutz) evtl. Gamaschen, feste eingewanderte Bergwanderschuhe. Wanderstöcke mit breiten Tellern sind für die Schneeschuhwanderung notwendig.
Schneeschuh- und Wanderstöcke-Ausleihe kann auf Wunsch vor Ort (gegen Gebühr ca. 13,00 €/Schneeschuhpaar und ca. 2,00 €/Wanderstöcke Paar) bei rechtzeitiger E-Mail-Anfrage an den Dozenten unter: gerhard.rohrmoser@gmx.de organisiert werden.
Bitte beachten Sie, das Wanderseminar ist für Personen mit Herz- Kreislauf und Gelenkserkrankungen nicht geeignet, gute Grundkondition erforderlich. Anmeldung bis 09.02.2022




1 Tag, 13.02.2022
Sonntag, 10:00 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
Gerhard Rohrmoser
N33D
Parkplatz Krähenberg - Ski Lift, Krähenberg 119, A-6952 Sibratsgfäll
28,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Gerhard Rohrmoser

Mit dem Förster durch verschneite Vielgenerationenwälder am Pfänderrücken
N30D
So 09.01.22
10:45 – 16:00 Uhr
Eichenberg
Im Reich des Steinadlers - mit dem Förster die winterliche Bergnatur mit Bergblick auf Hohen Ifen, Gottesackerplateau und Großen Widderstein erleben
N31D
So 16.01.22
10:45 – 16:00 Uhr
Sibratsgfäll
400 Jahre alte, faszinierende Holzbau- Architektur, naturnahe winterliche Gebirgswälder im Bann der Höfats erleben
N32D
So 23.01.22
10:45 – 17:45 Uhr
Oberstdorf

Volkshochschule und Kulturkreis Lindenberg-Westallgäu e.V.

Rathausstraße 10
88161 Lindenberg im Allgäu

Tel.: +49 8381 6260
info@vhs-lindenberg.de
Lage & Routenplaner