A Master in the Making - Anthonis van Dyck in der alten Pinakothek

Livestream - vhs.wissen live

Anthonis van Dyck war einer der bedeutendsten Künstler seiner Zeit und zählt heute noch zu den prägenden Malern seiner Epoche. Berühmt wurde er vor allem für seine unvergleichlich lebendigen und zugleich repräsentativen Porträts von Fürsten, Königinnen, Feldherren, Künstlern und Schönheiten seiner Zeit. Die in der Alten Pinakothek präsentierten Gemälde bringen dem Besucher eine Künstlerpersönlichkeit nahe, die auf der Suche war, im Ringen mit der eigenen Kreativität und den künstlerischen Zielen. Bevor Van Dyck zu einem der bekanntesten und gefragtesten Porträtmaler seiner Zeit aufstieg, schuf er überwiegend Historienbilder, von denen eine große Zahl in der Alten Pinakothek präsentiert wird. Peter Paul Rubens war sein Vorbild, und die künstlerische Auseinandersetzung mit dessen Werken war ein intensiver, schöpferischer Prozess, bis Tizian sein Leitstern wurde und ihn nachhaltig inspirierte.

Die Führung thematisiert verschiedene Facetten seines künstlerischen Schaffens anhand des in der Alten Pinakothek gezeigten Bestandes. Diese Einblicke beruhen auf den Ergebnissen eines mehrjährigen Forschungsprojekts zum Münchner Van Dyck-Bestand, welches einer 2019/20 in der Alten Pinakothek präsentierten Ausstellung vorausging.

 

Mirjam Neumeister ist Sammlungsleiterin Flämische Malerei in der Alten Pinakothek der Bayerischen Staats- und Gemäldesammlungen.

 

Die Veranstaltung wird live aus der Alten Pinakothek in München gestreamt 

Neu! Vhs.wissen.live
vhs.wissen.live ist das digitale Wissenschaftsprogramm der Volkshochschulen. Es handelt sich um hochkarätigen Livestream von Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft. Die Vorträge können Sie kostenfrei und bequem von zu Hause aus genießen. Nach der Anmeldung senden wir Ihnen den Zoom Zugangslink zu der gewünschten Veranstaltung.

Anmeldeschluss:
Damit wir Ihnen den Link rechtzeitig zusenden können, bitten wir um eine Anmeldung bis spätestens 12 Uhr am Tag des Veranstaltungsbeginns (Wochenendkurse spätestens Freitag, 12 Uhr).



Informationen zu Zoom

Wir bzw. unsere Partner bieten Online-Veranstaltungen unter Einsatz des Anbieters Zoom Video Communications Inc.("Zoom") an. Wenn Sie an einer Online-Veranstaltung unter Einsatz von Zoom teilnehmen, können personenbezogene Daten von Ihnen (z. B. Ihr Name, Ihr Foto, Ihre Chatbeiträge) für andere Teilnehmer sichtbar werden. Nähere Informationen zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung von Zoom finden Sie in der Datenschutzinformation von Zoom unter: https://zoom.us/de-de/privacy.html  

Zoom verarbeitet personenbezogene Daten außerhalb der Europäischen Union. Mit der Teilnahme am Online-Seminar erklären Sie sich mit den Nutzer- und Datenschutz-Bedingungen des verwendeten Video-Stream- und Cloud- Anbieters (Zoom, YouTube, edudip, etc.) einverstanden.



1 Abend, 15.12.2022
Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Do15.12.2022
19:30 - 21:00 Uhr
Dr. Mirjam Neumeister
OV17F
kostenfrei

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Volkshochschule und Kulturkreis Lindenberg-Westallgäu e.V.

Rathausstraße 10
88161 Lindenberg im Allgäu

Tel.: +49 8381 6260
info@vhs-lindenberg.de
Lage & Routenplaner