Blütenträume - wir filzen bunte Blüten
Erika Nerb

Niveaustufe: Anfänger
In diesem Kurs erlernen wir Grundkenntnisse der Nassfilztechnik. Dazu verwenden wir bunte Schafswolle und warmes Seifenwasser und erschaffen unsere eigenen, kleinen Blütenträume. Ob als Brosche, Haarband, kleine Girlande, Dekoration oder als Geschenk für liebe Menschen. Selbstgefilzte Blüten sind immer ein Anlass zur Freude.
Die Teilnehmer erlernen verschiedene Techniken wie aus dem losen, natürlichem Rohmaterial Schafwolle ein festes, individuell gestaltetes Werkstück entsteht und entdecken im Herstellungsprozess ihre eigene Kreativität und finden zur inneren Ruhe. Filzen zählt zu den ältesten Textiltechniken und ist äußerst vielseitig. Aus ungesponnener Schafwolle lassen sich nützliche aber auch zauberhafte Dinge fertigen. Filzen fördert die Motorik, Kreativität, Phantasie und Konzentration. Doch insgesamt macht es einfach riesigen Spass.

Bitte Mitbringen: Backblech (nicht teilbar), Frotteehandtuch, scharfe Nähschere, Nähnadel und Faden

Die Materialkosten von 5,- Euro werden im Kurs abgerechnet. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.




1 Abend, 24.04.2024
Mittwoch, 19:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Mi 24.04.2024 19:00 - 21:30 Uhr Werkraum Antonio Huber Schule, Antoniusplatz 7, 88161 Lindenberg im Allgäu
Erika Nerb
AH133I
20,00 €

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)